Angebote zu "Transformation" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Demokratie, Transformation und postkoloniale En...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Demokratie, Transformation und postkoloniale Entwicklung im südlichen Afrika. Anwendung des Konzepts der strategischen Gruppen auf den Einzelfall Namibia: Denis Gruber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Demokratie, Transformation und postkoloniale En...
74,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(74,00 € / in stock)

Demokratie, Transformation und postkoloniale Entwicklung im südlichen Afrika:Anwendung des Konzepts der strategischen Gruppen auf den Einzelfall Namibia Denis Gruber

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Politikwissenschaft
59,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch fasst den bisherigen Wissensstand im Fach, also den Grundkonsens oder die grundlegenden Thesen zu den wichtigsten Schwerpunkten (Politische Soziologie, Politische Systeme, Politische Ideen und Internationale Beziehungen), zusammen. Dabei werden offene Fragen und wissenschaftliche Kontroversen herausgearbeitet.Jedes Kapitel enthält Hinweise auf grundlegende Lehrbücher, aber auch auf Spezialstudien, die sich zur Vertiefung in einem Spezialgebiet eignen. Insgesamt sind die meisten Kapitel vergleichend angelegt. Nur bei der Vorstellung ausgewählter politischer Systeme und politischer Denker wird dieses Prinzip durchbrochen. Dies dient dazu, an Fallbeispielen aus der westlichen Welt und von politischen Systemen in Transformation die im Vergleich erarbeiteten Erkenntnisse zu aktualisieren und für den Einzelfall zu konkretisieren.Bei den politischen Denkern geht es vor allem um deren jeweiligen Beitrag zur Entwicklung von Staat und Demokratie. Insofern stellt das Buch nicht nur eine Einführung in das Fach dar, sondern ist zugleich ein wichtiger Studienbegleiter, der Studenten hilft, sowohl Probleme und Themen der aktuellen Politik, als auch solche des Faches im Lichte der bisherigen Erkenntnisse zu verorten.Das Lehrbuch richtet sich an Studienanfänger in der Politikwissenschaft. Politik bewegt die Welt - doch wie, durch wen und mit welchen Auswirkungen? Diese klassische Einführung bietet einen prägnanten Einstieg ins Fach, der den Grundkonsens der wichtigen Teilbereiche Politische Soziologie, Politische Systeme, Politische Ideen und Internationale Beziehungen zusammenfasst. Dabei werden offene Fragen und wissenschaftliche Kontroversen herausgearbeitet, denen durch speziell vertiefende Literaturhinweise nachgegangen werden kann. Darüber hinaus widmet sich der Leser den großen politischen Denkern und deren Beitrag zur Entwicklung von Staat und Demokratie. Eine Vorstellung ausgewählter politischer Systeme vervollständigt den Rundumblick auf diese komplexe Wissenschaft. Dieser nützliche Studienbegleiter beinhaltet einerseits relevantes Grundwissen. Zudem unterstützt er dabei, Probleme und Themen der aktuellen Politik sowie auch solche des Fachs im Licht der bisherigen Erkenntnisse zu verorten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Die innere Schweiz
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ´´Unbehagen an der heutigen Schweiz´´, das nur von ´´Psychopathen´´ stammen könne, will näher betrachtet sein. Max Frisch erwähnt die (anonyme) These im Jahr 1974 in seiner Rede zur Verleihung des Großen Schillerpreises. Er nimmt in Kauf, selbst zu den ´´Psychopathen´´ gezählt zu werden, welche ´´die gesellschaftliche Gesundheit der Schweiz´´ in Frage stellen. Allein am ´´Unbehagen´´ gemessen, defilieren in langer Genealogie zahlreiche Geistesgrößen vorbei: Pestalozzi, Gotthelf, Keller, Meyer ... Ohne das ´´Unbehagen an der Schweiz´´ wäre die Schweiz nicht die Schweiz. Warum aber ist man als Psychopath verrufen, wenn man in einem Land nicht nur Behagen verspürt? Diese und andere Fragen will das Buch beantworten. Wenn es sich jenen vermeintlich ´´Gesunden´´ widmet, dann deshalb, weil sie ihm nicht als helvetische, geschweige denn mondiale Einzelfälle erscheinen. So wenig dieses Psychogramm eine klassische ´´Fallanalyse´´ ist, so sehr will es ein Beitrag zur Kasuistik gesellschaftlicher Symptome sein. Die innere Schweiz als Modell, das den Rest der Welt bespiegelt? Ein sozialpsychologisches ´´Andorra´´? Wo Zeitströmungen und Zeiten derart turbulent zusammenfließen, ereignen sich komplexe Interaktionen, die zu Transformationen aller Art führen, von der kompletten Umwandlung bis zur Isolierung neuer Elemente. Wer die Schweiz als ein solches Labor der Verschmelzungen zu verstehen sucht, hat es vielleicht einfacher mit der Erklärung der restlichen Welt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot