Angebote zu "Grundlagen" (214 Treffer)

Kategorien

Shops

Ligasano® Wundverband weiss steril 0,4 cm x 1,5...
154,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Therapeutisch wirksamer Polyurethan-Schaumverband Wundbehandlung und Prävention in einem. Die Wundauflage für alle Stadien der Wundheilung mit gleichzeitiger Prävention des umliegenden Gewebes. Oder schon im Vorfeld zur Prophylaxe gefährdeter Hautbezirke. Was ist es und wofür wird es angewendet: Ligasano® weiß ist ein therapeutisch wirksamer PUR-Schaumstoff mit breitem Anwendungsspektrum für Wundversorgung und Prävention. Der therapeutische Nutzen beruht im Wesentlichen auf 3 physikalischen Grundlagen: Mechanischer Reiz: Wirkt im Wund- und Hautkontakt lokal durchblutungsfördernd, dadurch bessere Nähr- und Sauerstoffversorgung im Wundgebiet (Aktivierung der Wunde) und präventiv bei noch intakter Haut. Besonders bei inaktiven Patienten werden die reduzierten, normalen Körperfunktionen lokal gefördert. Der mechanische Reiz hält bis zu 3 Tagen an, spätestens dann Ligasano® austauschen. Geringe Druckspannung: Kompressionsarme Anpassung an Konturen, gleichmäßige, reduzierte Druckbelastung auf Wunde und Körper. Gezielte Saugwirkung: Flüssigkeitsüberschuss wird aufgesaugt, ohne austrocknend zu wirken. Feuchtwarmes Wundmillieu, Keimreduzierung, Wundreinigung, kein Verkleben mit der Wunde. Vermeidung von Hautmazeration, Hautpflege. Das Entstehungsrisiko von Wunden wegen Mangeldurchblutung wird mit Ligasano® deutlich reduziert. Wundheilungsstörungen wegen Mangeldurchblutung werden reduziert oder beseitigt, infizierte Wunden werden meist ohne weiteres Zutun gereinigt. Granulation und Epithelialisierung werden gefördert, die erwünschten Ergebnisse treten meist überraschend schnell und deutlich ein. Ligasano® ist kein Implantat, darf also nicht dauerhaft in Wunden verbleiben. Nach spätestens 3 Tagen Wundkontakt muss die Ligasano® Wundauflage bzw. Wundeinlage ausgetauscht werden. Was müssen Sie bei allen Anwendungen immer beachten: Die Anwendung muss stets durch die Ärztin, den Arzt erfolgen oder durch medizinisch/pflegerisch geschulte Beauftragte. Die Anwendung von Ligasano® weiß Zur Wundbehandlung: Mit Ligasano® weiß können Wunden abgedeckt oder ausgefüllt werden. Durch die Oberflächenbeschaffenheit wird ein mechanischer Reiz auf die Kontaktflächen ausgeübt der lokal durchblutungsfördernd wirkt, somit bei kontaminierten oder infizierten Wunden die normale Körperreaktion 'Wundreinigung durch Sezernieren“ fördert. Ebenso soll dadurch der Stofftransport im Wundgebiet gefördert werden und damit eine Granulationsförderung bewirken. Ligasano® weiß kann bei der Anwendung in einigen Fällen mit Ligasano® grün kombiniert werden. Eine Kombination bietet sich z.B. an, wenn erhebliche Exsudatmengen unter Kontrolle gebracht werden müssen, die die Aufnahmefähigkeit von Ligasano® weiß übersteigen. Die Entscheidung über die jeweilige Art der Applikation von Ligasano® weiß erfolgt durch die Ärztin, den Arzt oder durch medizinisch/pflegerisch geschulte Beauftragte, dem Einzelfall angepasst und angemessen. Wundbehandlung - Grundsätzliches: Ligasano® weiß ist zum einmaligen Gebrauch bestimmt und wird meist ohne weitere Maßnahmen und Präparate (insbesondere ohne Salben, Spülungen etc.) direkt auf oder in der Wunde angewendet. Zusätzliche Maßnahmen verschlechtern oft das mögliche Ergebnis. Wunden auf Hautniveau werden mit 1-2cm dickem Ligasano® weiß, die Wundränder 1-2cm überlappend, versorgt. Tiefere Wunden, Taschen und Wundhöhlen werden vollständig mit Ligasano® weiß ausgepolstert. Es muss überall zuverlässig Wundkontakt bestehen. Um dies zu gewährleisten, kann Ligasano® weiß auf bis zu 50% komprimiert werden. Verband-Dicke: Vom Wundgrund aus gemessen soll Ligasano® weiß insgesamt mindestens 2cm dick sein. Die Dicke kann auch aus mehreren Schichten, einschließlich der äußeren Wundabdeckung gebildet werden. Verbandwechsel-Intervalle: 1x täglich bis 1x alle drei Tage, spätestens aber wenn an der Außenseite von Ligasano® weiß der erste Sekretpunkt sichtbar wird. Bei stark nässenden Wunden in der Reinigungsphase also auch mehrmals täglich. Verband-Technik: An den Einzelfall angepasst. Auf möglichst kurze offene Zeit der Wunde achten, um ein Auskühlen zu vermeiden und die Neuverkeimung gering zu halten. Sepsis: Auch bei infizierten Wunden ist meist keine zusätzliche Wundreinigung nötig. Bei Sepsis jedoch zusätzlich sachgerecht behandeln. Typischer Wundreinigungs-Verlauf: Die Wundreinigungsphase bei chronischen Wunden braucht ca. 10-20 Verbandwechsel. Das Ergebnis ist die kleinstmögliche 'saubere“ Wunde, wenig empfindlich gegen Neuverkeimung. Verkleben mit der Wunde: Ligasano® weiß verklebt nicht mit Wunden. Falls doch, ist der Hauptfehler, dass partiell kein Wundkontakt besteht. Ist diese Ursache auszuschließen, kann Ligasano® weiß auf der Wundseite leicht angefeuchtet werden um ein Verkleben zu verhindern.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Der Beginn von Coaching-Prozessen
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Professionelle Anwender wie m¿gliche Klienten finden hier einen Zugang, der weit ¿ber die Einzelf¿e hinausf¿hrt. Gliederungsprinzip dieses ungew¿hnlichen Buchs sind die F¿e, und zu jedem Fall gibt es mehrere Module: Falldarstellung; Kommentare zum Fall; Was ist aus dem Einzelfall generalisierbar? Welchen Fokus kann man auf diesen Fall w¿en, was ist seine Spezifik? Theoretische Grundlagen zum Einzelfall; Maximen professionellen Handelns zum Fokus des Falls; Follow-up des Falleinbringers: Was ist real passiert? Bewertung der Kommentare aus der heutigen Sicht. Mit einer Einleitung von ¿Coaching-Pabst¿ Wolfgang Looss und einem Gru¿ort von Peter Hartz.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Der Beginn von Coaching-Prozessen
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Professionelle Anwender wie m¿gliche Klienten finden hier einen Zugang, der weit ¿ber die Einzelf¿e hinausf¿hrt. Gliederungsprinzip dieses ungew¿hnlichen Buchs sind die F¿e, und zu jedem Fall gibt es mehrere Module: Falldarstellung; Kommentare zum Fall; Was ist aus dem Einzelfall generalisierbar? Welchen Fokus kann man auf diesen Fall w¿en, was ist seine Spezifik? Theoretische Grundlagen zum Einzelfall; Maximen professionellen Handelns zum Fokus des Falls; Follow-up des Falleinbringers: Was ist real passiert? Bewertung der Kommentare aus der heutigen Sicht. Mit einer Einleitung von ¿Coaching-Pabst¿ Wolfgang Looss und einem Gru¿ort von Peter Hartz.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Kompendium der akademischen Sprachtherapie und ...
44,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vierbändige "Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie" vermittelt die Grundlagen der in den Prüfungs- und Studienordnungen vorgesehenen Inhalte. Gleichzeitig berücksichtigt es sämtliche Aufgabenbereiche der Praxis.Der zweite Band bietet fundamentale Basisinformationen zur Sprachtherapie aus den Bezugswissenschaften Medizin, Linguistik, Pädagogik (Sonderpädagogik), Psychologie und Soziologie. Dabei werden nicht nur die jeweiligen theoretischen Grundlagen dargestellt, sondern auch konkrete Ableitungen für die Praxis vorgenommen. Durch Querverbindungen wird die Komplexität des Aufgabengebietes strukturiert, um dadurch die Handlungsfähigkeit für das individuelle Eingehen auf den Einzelfall zu erweitern.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Kompendium der akademischen Sprachtherapie und ...
45,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vierbändige "Kompendium der akademischen Sprachtherapie und Logopädie" vermittelt die Grundlagen der in den Prüfungs- und Studienordnungen vorgesehenen Inhalte. Gleichzeitig berücksichtigt es sämtliche Aufgabenbereiche der Praxis.Der zweite Band bietet fundamentale Basisinformationen zur Sprachtherapie aus den Bezugswissenschaften Medizin, Linguistik, Pädagogik (Sonderpädagogik), Psychologie und Soziologie. Dabei werden nicht nur die jeweiligen theoretischen Grundlagen dargestellt, sondern auch konkrete Ableitungen für die Praxis vorgenommen. Durch Querverbindungen wird die Komplexität des Aufgabengebietes strukturiert, um dadurch die Handlungsfähigkeit für das individuelle Eingehen auf den Einzelfall zu erweitern.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Brandschutz im Bestand
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Reihe "Brandschutz im Bestand" widmet sich der Autor Bernd Geburtig diesmal dem Thema Verkaufsstätten. Da die Rolle des Einzelhandels im innerstädtischen Bereich wieder an Bedeutung gewinnt, werden zunehmend mehr Verkaufsstätten in bestehenden Gebäuden und Baudenkmalen eröffnet. Dieses Werk stellt die Grundlagen für geeignete Brandschutzkonzepte bereit. Ausgehend von der brandschutztechnischen Gefahrenanalyse im Einzelfall (mit Checkliste) erörtert der Autor zusammenfassend die speziellen brandschutztechnischen Belange von geregelten und ungeregelten Verkaufsstätten. Weiterführend geht es um geeignete Maßstäbe sowohl bei der Sanierung als auch bei der Erweiterung bzw. beim Umbau bestehender Gebäude. Anhand zahlreicher Beispiele werden bestehende Möglichkeiten vorgestellt und analysiert.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Brandschutz im Bestand
49,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Rahmen der Reihe "Brandschutz im Bestand" widmet sich der Autor Bernd Geburtig diesmal dem Thema Verkaufsstätten. Da die Rolle des Einzelhandels im innerstädtischen Bereich wieder an Bedeutung gewinnt, werden zunehmend mehr Verkaufsstätten in bestehenden Gebäuden und Baudenkmalen eröffnet. Dieses Werk stellt die Grundlagen für geeignete Brandschutzkonzepte bereit. Ausgehend von der brandschutztechnischen Gefahrenanalyse im Einzelfall (mit Checkliste) erörtert der Autor zusammenfassend die speziellen brandschutztechnischen Belange von geregelten und ungeregelten Verkaufsstätten. Weiterführend geht es um geeignete Maßstäbe sowohl bei der Sanierung als auch bei der Erweiterung bzw. beim Umbau bestehender Gebäude. Anhand zahlreicher Beispiele werden bestehende Möglichkeiten vorgestellt und analysiert.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fahreignung bei neurologischen Erkrankungen
22,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band macht umfassend mit den Grundlagen der neuropsychologischen Untersuchung und Begutachtung der Fahreignung von Patienten mit zerebralen Schädigungen oder Erkrankungen vertraut.Bei der Darlegung der rechtlichen Grundlagen wird speziell auf die Legitimation und den besonderen Stellenwert der klinischen Fahreignungsbeurteilung eingegangen, die sich aus der ärztlichen/psychologischen Aufklärungspflicht einerseits und Schweigepflicht andererseits ergeben. Bei der Darstellung der als verkehrsrelevant geltenden Leistungsmängel wird deutlich, dass nicht die Diagnose eines bestimmten Krankheitsbildes entscheidend ist, sondern die Feststellung der Art und Schwere der im Einzelfall vorliegenden Funktionsstörungen. Es werden internationale wissenschaftliche Publikationen referiert und kritisch erörtert, deren Ziel die Vorhersage der Fahreignung auf der Basis neurologischer und insbesondere neuropsychologischer Untersuchungsergebnisse ist.Für die praktische Aufgabe der neuropsychologischen Fahreignungsbegutachtung wird das schrittweise Vorgehen bei der Untersuchung und Beurteilung der Fahreignung, der Aufklärung der Patienten und Beratung über Möglichkeiten zur Wiederherstellung der Fahreignung als Leitfaden beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Fahreignung bei neurologischen Erkrankungen
23,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Band macht umfassend mit den Grundlagen der neuropsychologischen Untersuchung und Begutachtung der Fahreignung von Patienten mit zerebralen Schädigungen oder Erkrankungen vertraut.Bei der Darlegung der rechtlichen Grundlagen wird speziell auf die Legitimation und den besonderen Stellenwert der klinischen Fahreignungsbeurteilung eingegangen, die sich aus der ärztlichen/psychologischen Aufklärungspflicht einerseits und Schweigepflicht andererseits ergeben. Bei der Darstellung der als verkehrsrelevant geltenden Leistungsmängel wird deutlich, dass nicht die Diagnose eines bestimmten Krankheitsbildes entscheidend ist, sondern die Feststellung der Art und Schwere der im Einzelfall vorliegenden Funktionsstörungen. Es werden internationale wissenschaftliche Publikationen referiert und kritisch erörtert, deren Ziel die Vorhersage der Fahreignung auf der Basis neurologischer und insbesondere neuropsychologischer Untersuchungsergebnisse ist.Für die praktische Aufgabe der neuropsychologischen Fahreignungsbegutachtung wird das schrittweise Vorgehen bei der Untersuchung und Beurteilung der Fahreignung, der Aufklärung der Patienten und Beratung über Möglichkeiten zur Wiederherstellung der Fahreignung als Leitfaden beschrieben.

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot