Angebote zu "Grammatik" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

Handbuch der englischen Grammatik
26,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Handbuch der englischen Grammatik: mehrdimensional, individuell und nachhaltig einsetzbar in Schule, Studium, BerufGeht in die Tiefe:Vom Allgemeinen zum SpeziellenDas Prinzip durchdringen und den Einzelfall erfassen. So skalieren Sie Ihr persönliches Anwendungsszenario optimal!Geht in die Breite:Umfassende Darstellung der Bedeutung und Funktion von grammatischen StrukturenDen Sinn verstehen und in Wort und Schrift zum Einsatz bringen. So stellen Sie authentischen Sprachgebrauch sicher!Geht ins Detail:Schritt-für-Schritt Darstellung mit authentischen Beispielen, vielen Lern- und Merkhilfen sowie einem umfassenden GlossarErfassen, verstehen und verinnerlichen. So sichern Sie nachhaltigen Lernerfolg!

Anbieter: buecher
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Materialien zur Therapie nach dem Patholinguist...
250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Keine "fertige Therapie aus der Schachtel", sondern ein Materialpaket, das Sie sich mit einzelnen Therapiebausteinen individuell zusammenstellen können - exakt abgestimmt auf den jeweiligen Einzelfall. Das ist der Werkzeugkasten "Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN) - Syntax und Morphologie"!Zahlreiche Methoden, ein Ziel: Sie legen die Therapieziele fest und wählen den individuellen Baustein für den Patienten aus. Die Materialien orientieren sich an den drei Methoden: Inputspezifizierung / rezeptive Übungen / produktive Übungen.Ein Konzept, höchster Qualitätsstandard: Das Material baut auf dem umfassenden Konzept des Patholinguistischen Ansatzes PLAN auf - Grundlagen, profilorientierte Diagnostik und linguistisch fundierte Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen aus einem Guss.Der Materialkasten enthält: 4-teiliges Spielbrett, 6 Holzspielfiguren, Würfel, 6 Bilderbücher mit illustrierten Input-Geschichten, 400 Bildkarten, Pappbastelbogen, 4 Hörbuch-CDs, aufwändige Aquarellzeichnungen im bewährten PDSS-Stil sowie ein Handbuch und ein Buch zum Thema "Therapie auf der Schnittstelle" - das alles in einer stabilen Pappschachtel.NEU in der 2. Auflage: komplett überarbeitetes Handbuch plus ein neues Buch "Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik" sowie dazugehörig 86 neue Bildkarten. Außerdem können die Hörbuchdateien als Audio-Files von der Verlagsseite heruntergeladen werden.Das Handbuch zum Therapiematerial ist auch separat erhältlich unter der ISBN 978-3-437-48823-8 - ebenso wie das Buch "Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik", ISBN 978-3-437-48824-5

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Mittelamerikanische Grammatiken
115,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Man kennt den Sprachdenker Wilhelm von Humboldt heute auch als den Autor einer Mexicanischen Grammatik. Der vorliegende Band enthält die beschreibenden Studien (»Grammatiken«) Humboldts zu weiteren Sprachen Mexikos. Diese Sprachen stellten ihn, zum Teil aufgrund zu spärlicher Informationen, zum Teil aufgrund ihrer Andersartigkeit gegenüber dem von europäischen Sprachen her Geläufigen, vor ernsthafte Probleme. Es ist für Humboldts Selbstverständnis als Sprachforscher aufschlußreich, am Einzelfall zu verfolgen, wie er sich dieser Herausforderung gestellt hat. Humboldts Grammatiken werden durch Kommentare erschlossen und auf das heutige Wissen über die behandelten Sprachen bezogen. Es handelt sich um Mixtekisch (kommentiert von Michael Dürr), Totonakisch (kommentiert von Manfred Ringmacher), Huastekisch (kommentiert von Michael Dürr), yukatekisches Maya (kommentiert von Christian Lehmann), Otomí (kommentiert von Klaus Zimmermann), Cora (kommentiert vonJosé Luis Iturrioz Leza) und Tarahumara (kommentiert von Bernhard Hurch).

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Trainieren mit Lisa. H.5
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die durch die Inklusion eingeforderte Differenzierung bringt den Bedarf nach Material mit sich, das in Kleingruppen und im Klassenunterricht eingesetzt werden kann.Die Übungen in diesem Heft richten sich überwiegend an Schüler des Sekundarbereichs.Sie haben in der Regel die grundlegende Lesefertigkeit erreicht und können mit den üblichen Lesematerialien arbeiten, obwohl Konsonantenhäufungen bisher nicht explizit thematisiert wurden.Einige Kinder brauchen in diesem Bereich spezielle Angebote in Bezug auf Inhalt und Umfang der Übungen.Darüber hinaus fallen immer wieder ältere, bisher nicht besonders geförderte Schüler durch mangehafte Lesekompetenz auf, obwohl Buchstabenkenntnis und Lesestrategien vorhanden sind.Konsonantenhäufungen werden intensiv mit vielen Wiederholungen trainiert.Leseübungen mit Fortschrittstabelle sind für das Lautleseverfahren mit Begleitung konzipiert. Die Kinder sollen die jeweiligen Übungen "erarbeiten".Themen aus den Bereichen Rechtschreibung und Grammatik werden in die Übungen mit einbezogen. Sie werden nicht ausführlich behandelt, da sie dem Primat der Leseförderung untergeordnet sind.Die Schwerpunkte der Übungen in Heft 5:br, fr, pr, gr, dr, tr, kr, fl, bl, kl, pl, gl, äu, schl, kn, pf, pfl, sp, spr, schm, schn, schr, zw, st, str, aa, oo, ee, chsDas Heft beinhaltet unter anderem folgende wiederkehrende Übungen:- Worttreppen- Übungen zu den Worttreppen- hart oder weich (z.B. Pr/pr oder Br/br?)- Rätsel- Elfchen- Übungen mit Reimen- Wörter zerlegen- Wörter bauen (neue Nomen aus zwei Nomen zusammensetzen)- Vorsilben verändern Wörter- passende Vorsilben finden- Sätze mit passenden Vorsilben/Adjektiven ergänzen- Personalformen von Verben- Lesetexte mit Fortschrittstabelle- Übungen zu den Lesetexten- Wörter Oberbegriffen zuordnen- Verben im Präsens, Präteritum, PerfektVor dem sinnentnehmenden Lesen von Texten steht das flüssige Lesen.Leser, die für das Entschlüsseln einzelner Wörter viel Zeit und Aufmerksamkeit brauchen, haben meist keine Ressourcen mehr für die Sinnentnahme.Inwieweit Schüler nach einer intensiven Einarbeitungsphase Aufgaben weitgehend selbstständig bearbeiten können, muss im Einzelfall entschieden werden.Alle Hefte von Trainieren mit Lisa in Grundschrift mit vielen farbigen Grafiken sind in der Praxis entstanden und durch Rückmeldung zahlreicher Kinder und Kolleginnen und Kollegen ständig weiterentwickelt worden. Das Übungsangebot ist sehr umfangreich, der Einsatz sollte individuell entschieden werden. Nicht jedes Kind wird alles bearbeiten müssen.Viele Aufgaben (Texte und Sätze) sind in silbenweiser Einfärbung gestaltet.Am Ende des Heftes befindet sich eine Grafikübersicht, um etwaige Unsicherheiten in der Bild-Wort-Zuordnung auszuschließen.Trainieren mit Lisa ergänzt die Hefte Lesen mit Lisa und Schreiben mit Lisa.Lesen mit Lisa und Schreiben mit Lisa sind deutlich kleinschrittiger.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
1930 bis Februar 1933
148,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die vorliegende Kritische Gesamtausgabe enthält Heinrich Manns Essays und Publizistik, einschließlich der Reden, der Antworten auf Umfragen und der von ihm verfaßten Aufrufe sowie – in jeweils gesonderten Teilen – der Interviews und der von ihm mitunterzeichneten Texte. Ihr Zitiertitel lautet: HMEP.Die zu Lebzeiten Heinrich Manns gedruckten Arbeiten sind in größtmöglicher Vollständigkeit erfaßt. Soweit bei überlieferten eigenständigen, ganz oder weitgehend abgeschlossenen Beiträgen eine Veröffentlichungsabsicht des Autors angenommen werden kann, ohne daß eine Publikation zu seinen Lebzeiten nachgewiesen ist, werden sie in einem gesonderten Teil „Unveröffentlichte Texte“ gedruckt.Die Ausgabe ordnet die Texte (soweit nicht besondere Umstände eine andere Entscheidung nahelegen) nach der Chronologie der Erstpublikationen, nicht genau datierbare Texte stehen am Ende des möglichen Zeitraumes. Nach Lebensstationen des Autors und Umfang des Materials gliedert sie sich in folgende Bände1 Mai 1889 – September 1904 (Hgg. Manfred Hahn / Peter Stein)2 Oktober 1904 – Oktober 1918 (Hg. Manfred Hahn)3 November 1918 – 1925 (Hg. Bernhard Veitenheimer)4 1926 – 1929 (Hg. Ariane Martin)5 1930 – Februar 1933 (Hg. Volker Riedel)6 Februar 1933 – 1935 (Hg. Wolfgang Klein)7 1936 – 1937 (Hg. Wolfgang Klein)8 1938 – September 1940 (Hg. Cordula Greinert)9 Oktober 1940 – 1950 (Hg. Cordula Greinert) Die von Heinrich Mann selbst veröffentlichten Sammelbände Macht und Mensch (1919), Diktatur der Vernunft (1923), Sieben Jahre. Chronik der Gedanken und Vorgänge (1929), Geist und Tat. Franzosen 1780-1930 (1931), Das öffentliche Leben (1932), La Haine. Histoire contemporaine d’Allemagne Der Haß. Deutsche Zeitgeschichte (1933), Es kommt der Tag. Deutsches Lesebuch (1936) und Mut (1939) werden aufgelöst und die Texte in die Chronologie der Erstveröffentlichungen eingeordnet. Inhaltsübersichten über die im jeweiligen Zeitraum erschienenen Sammelbände sind den Bänden der Ausgabe im Anhang beigegeben.Die Bücher Zur Zeit von Winston Churchill (1939-1941/2004) und Ein Zeitalter wird besichtigt (1946) bleiben bis auf jene Texte unberücksichtigt, die durch Heinrich Mann selbst als eigenständige Arbeiten veröffentlicht wurden.Die Texte werden grundsätzlich nach den Erstdrucken dargeboten. Dies hat zur Folge, daß einige Arbeiten, die Heinrich Mann später zu größeren Essays zusammengefaßt hat, gesondert veröffentlicht werden (z.T. sogar in verschiedenen Bänden) und daß manche Texte unter anderen als den geläufigen Titeln erscheinen. In diesen Fällen finden sich entsprechende Hinweise im Inhaltsverzeichnis sowie im Register der Werke Heinrich Manns.Die Erstdrucke wurden anhand aller anderen erreichbaren Textzeugen bis zum Tode Heinrich Manns – überlieferter Handschriften und Typoskripte ebenso wie der weiteren Drucke (auch Auszüge und Übersetzungen) – kritisch überprüft. In Einzelfällen kann eine andere Fassung als Textgrundlage dienen und dennoch chronologisch wie ein Erstdruck eingeordnet werden. Die Gründe dafür werden jeweils in der Entstehungs- und Textgeschichte erläutert.Die Textdarbietung folgt der Textgrundlage. Erhalten bleiben insbesondere – solange ein Sinn erschließbar ist – die jeweilige Orthographie und Interpunktion, Fehler nach dem heutigen Verständnis von Graphie und Grammatik sowie Uneinheitlichkeiten. Veränderungen der Textgrundlage erfolgen mit äußerster Zurückhaltung, sie werden (bis auf eindeutige Druckfehler und Versehen) im Anhang nachgewiesen und begründet. Auch Hervorhebungen erscheinen entsprechend der Textgrundlage (mit Besonderheiten für Fraktursatz und Antiqua in den ersten Bänden, der Verwendung von Sperrungen statt Fettdruck sowie im Einzelfall erläuterten Veränderungen bei Presseveröffentlichungen).Ist ein Text von Heinrich Mann in fremder und deutscher Sprache verfaßt worden, erscheinen beide Fassungen gleichberechtigt unter dem Datum der Erstpublikation – auch dann, wenn eine der Fassungen erst später entstanden oder veröffentlicht worden ist (ein späterer Erscheinungsmonat wird im Kolumnentitel in Klammern ausgewiesen). Ist ein Text nur fremdsprachig überliefert (von Heinrich Manns oder von fremder Hand), so ist seinem Abdruck eine Übersetzung ins Deutsche nachgestellt. Soweit vorhanden, werden dafür zeitgenössische Übersetzungen genutzt, wenn eigene angefertigt wurden, sind sie in kleinerer Schrift gesetzt.Der Anhang gibt zunächst Auskünfte Zum vorliegenden Band, die insbesondere Lebensorte und -umstände, literarisches Schaffen, Textgruppen, Zusammenarbeit mit bestimmten Kreisen, Personen oder Publikationsorganen im Zeitraum der einzelnen Bände betreffen. Ihnen sind gegebenenfalls Erläuterungen von Editionsproblemen angefügt, die sich aus Spezifika eines Bandes ergeben. Diese Ausführungen zielen ebenso wie der folgende Apparat nicht auf Interpretation der Texte oder Diskussion von Forschungsständen.

Anbieter: Dodax
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wörterbuch der europäischen Sprache
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Wie alles, was von europäischer Kulturgeschichte geformt wurde, weist auch die Sprachenlandschaft unseres Kontinents sowohl Einheit als auch Vielfalt auf. Nachdem die klassische Sprachaufzeichnung der nationalen Ebene in Bezug auf Europa ausschliesslich Vielfalt und Unterschiede sichtbar macht, war es an der Zeit, auch den anderen Aspekt derselben Wirklichkeit abzubilden: Einheit und Gemeinsamkeiten im sprachlichen Europa - in jedem Einzelfall auf einen gemeinsamen Nenner gebracht, der in allen Varianten wiedererkennbar ist. Der Nutzen dieser Informationen lässt nicht auf sich warten, sondern stellt sich augenblicklich ein. Denn die Einheit erschliesst die Vielfalt und macht sie handhabbar. Wo bisher nur babylonisches Gewirr zu sehen war, präsentiert sich nun ein Netzwerk mit ausgeschilderten Verbindungswegen, auf denen sich jeder zurechtfinden kann. Inhalt: - gemeinsame Rechtschreibung und nationale Varianten - gemeinsames Vokabular: ca. 2.700 beispielhafte Gebrauchswörter mit ca. 48.000 nationalen Varianten - Sonderteil Artikel und Pronomina - Sonderteil Ortsnamen - Sonderteil Zahlen - gemeinsame Grammatik Was in diesem Wörterbuch steht, hat in Europa im Durchschnitt 390 Millionen gebürtige Sprecher, für die es in 18 nationalen Varianten zur Muttersprache gehört.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Materialien zur Therapie nach dem Patholinguist...
358,00 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Keine „fertige Therapie aus der Schachtel', sondern ein Materialpaket, das Sie sich mit einzelnen Therapiebausteinen individuell zusammenstellen können – exakt abgestimmt auf den jeweiligen Einzelfall. Das ist der Werkzeugkasten „Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN) – Syntax und Morphologie'! Zahlreiche Methoden, ein Ziel: Sie legen die Therapieziele fest und wählen den individuellen Baustein für den Patienten aus. Die Materialien orientieren sich an den drei Methoden: Inputspezifizierung / rezeptive Übungen / produktive Übungen. Ein Konzept, höchster Qualitätsstandard: Das Material baut auf dem umfassenden Konzept des Patholinguistischen Ansatzes PLAN auf – Grundlagen, profilorientierte Diagnostik und linguistisch fundierte Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen aus einem Guss. Der Materialkasten enthält: 4-teiliges Spielbrett, 6 Holzspielfiguren, Würfel, 6 Bilderbücher mit illustrierten Input-Geschichten, 400 Bildkarten, Pappbastelbogen, 4 Hörbuch-CDs, aufwändige Aquarellzeichnungen im bewährten PDSS-Stil sowie ein Handbuch und ein Buch zum Thema 'Therapie auf der Schnittstelle' - das alles in einer stabilen Pappschachtel. NEU in der 2. Auflage: komplett überarbeitetes Handbuch plus ein neues Buch 'Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik' sowie dazugehörig 86 neue Bildkarten. Ausserdem können die Hörbuchdateien als Audio-Files von der Verlagsseite heruntergeladen werden. Das Handbuch zum Therapiematerial ist auch separat erhältlich unter der ISBN 978-3-437-48823-8 - ebenso wie das Buch 'Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik', ISBN 978-3-437-48824-5

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Wörterbuch der europäischen Sprache
28,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie alles, was von europäischer Kulturgeschichte geformt wurde, weist auch die Sprachenlandschaft unseres Kontinents sowohl Einheit als auch Vielfalt auf. Nachdem die klassische Sprachaufzeichnung der nationalen Ebene in Bezug auf Europa ausschließlich Vielfalt und Unterschiede sichtbar macht, war es an der Zeit, auch den anderen Aspekt derselben Wirklichkeit abzubilden: Einheit und Gemeinsamkeiten im sprachlichen Europa - in jedem Einzelfall auf einen gemeinsamen Nenner gebracht, der in allen Varianten wiedererkennbar ist. Der Nutzen dieser Informationen lässt nicht auf sich warten, sondern stellt sich augenblicklich ein. Denn die Einheit erschließt die Vielfalt und macht sie handhabbar. Wo bisher nur babylonisches Gewirr zu sehen war, präsentiert sich nun ein Netzwerk mit ausgeschilderten Verbindungswegen, auf denen sich jeder zurechtfinden kann. Inhalt: - gemeinsame Rechtschreibung und nationale Varianten - gemeinsames Vokabular: ca. 2.700 beispielhafte Gebrauchswörter mit ca. 48.000 nationalen Varianten - Sonderteil Artikel und Pronomina - Sonderteil Ortsnamen - Sonderteil Zahlen - gemeinsame Grammatik Was in diesem Wörterbuch steht, hat in Europa im Durchschnitt 390 Millionen gebürtige Sprecher, für die es in 18 nationalen Varianten zur Muttersprache gehört.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot
Materialien zur Therapie nach dem Patholinguist...
257,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Keine „fertige Therapie aus der Schachtel', sondern ein Materialpaket, das Sie sich mit einzelnen Therapiebausteinen individuell zusammenstellen können – exakt abgestimmt auf den jeweiligen Einzelfall. Das ist der Werkzeugkasten „Materialien zur Therapie nach dem Patholinguistischen Ansatz (PLAN) – Syntax und Morphologie'! Zahlreiche Methoden, ein Ziel: Sie legen die Therapieziele fest und wählen den individuellen Baustein für den Patienten aus. Die Materialien orientieren sich an den drei Methoden: Inputspezifizierung / rezeptive Übungen / produktive Übungen. Ein Konzept, höchster Qualitätsstandard: Das Material baut auf dem umfassenden Konzept des Patholinguistischen Ansatzes PLAN auf – Grundlagen, profilorientierte Diagnostik und linguistisch fundierte Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen aus einem Guss. Der Materialkasten enthält: 4-teiliges Spielbrett, 6 Holzspielfiguren, Würfel, 6 Bilderbücher mit illustrierten Input-Geschichten, 400 Bildkarten, Pappbastelbogen, 4 Hörbuch-CDs, aufwändige Aquarellzeichnungen im bewährten PDSS-Stil sowie ein Handbuch und ein Buch zum Thema 'Therapie auf der Schnittstelle' - das alles in einer stabilen Pappschachtel. NEU in der 2. Auflage: komplett überarbeitetes Handbuch plus ein neues Buch 'Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik' sowie dazugehörig 86 neue Bildkarten. Außerdem können die Hörbuchdateien als Audio-Files von der Verlagsseite heruntergeladen werden. Das Handbuch zum Therapiematerial ist auch separat erhältlich unter der ISBN 978-3-437-48823-8 - ebenso wie das Buch 'Therapie auf der Schnittstelle der Ebenen Lexikon und Grammatik', ISBN 978-3-437-48824-5

Anbieter: Thalia AT
Stand: 06.06.2020
Zum Angebot