Angebote zu "Existiert" (3 Treffer)

Kategorien

Shops

Existiert ein eidgenössicher Einzelfall? als eB...
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 12.99 / in stock)

Existiert ein eidgenössicher Einzelfall?:Typologien des Systemsvergleichs und ihre Anwendungsmöglichkeiten und -grenzen am Beispiel der Schweiz. 1. Auflage Christoph Sprich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Dec 17, 2018
Zum Angebot
100 Fälle Fußchirurgie
€ 99.99 *
ggf. zzgl. Versand

Individuelle Lösungswege in der Fußchirurgie beschreiten Die komplexe Anatomie des Fußes, seine ausgefeilte Biomechanik und die Vielzahl möglicher Operationstechniken stellen hohe Anforderungen an den operierenden Chirurgen. Die meisten Fälle kann er mit seinem Repertoire an etablierten Standardverfahren und gängigen Techniken behandeln. Doch was ist, wenn aus einem zunächst einfach aussehenden Fall ein scheinbar unlösbarer wird? Oder wenn Revisionen, komplexe Verletzungen oder Komorbiditäten individuelle Lösungen erfordern, die vom gängigen Standard abweichen? Hier ist guter Rat teuer: Kollegen, die eine ähnliche Kasuistik schon behandelt haben, stehen nicht immer zur Verfügung, und in der Literatur sind solche komplexen Einzelfälle oft nicht dargestellt. Hilfreiche Antworten finden Sie hier: Erfahrene Fußchirurgen stellen 100 ausgewählte komplexe Fälle aus ihrer operativen Praxis vor. Fälle, für die kein etabliertes Standardverfahren zum methodischen Vorgehen existiert. Kurzund präzise werden diese übersichtlich auf je einer Doppelseite präsentiert, vom prä- zum postoperativen Befund mit detaillierter Beschreibung der Operationsschritte und -techniken. Ein wertvoller Beitrag zur optimalen Versorgung komplexer Verletzungen, bei seltenen Erkrankungen und Deformitäten sowie zur Revisionschirurgie. Ein wichtiges Werk für fortgeschrittene Fußchirurgen, chirurgisch tätige Orthopäden und Unfallchirurgen, das aktuelles Expertenwissen bündelt und das Finden eigener Lösungen ermöglicht - denn auch in der Fußchirurgie führen viele Wege zum Ziel.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot
Lehrergewalt und Machtmissbrauch in der Beziehu...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, Note: 1,3, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Soziologie), Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Bachelor-Arbeit setzt sich mit dem Thema ?Lehrergewalt und Machtmissbrauch als spezifische Aspekte der Lehrer-Schüler-Beziehung? auseinander. Einige spektakuläre Einzelfälle haben in den 1990er Jahren in Deutschland eine intensive mediale Debatte und in der Folge eine rege empirische Forschung zur tatsächlichen Verbreitung von Gewalt in Schulen ausgelöst. Die Studien der letzten zwei Jahrzehnte beziehen sich dabei fast ausschließlich auf die Gewalt von Schülern. In dieser Bachelor-Arbeit wird darauf hingewiesen, dass Lehrergewalt beziehungsweise der Machtmissbrauch von Lehrern gegenüber ihren Schülern in der öffentlichen und medialen Debatte und in der wissenschaftlichen Forschung über ?Gewalt in der Schule? bislang kaum berücksichtigt wurde und wird. Der Fokus der Öffentlichkeit und der wissenschaftlichen Forschung liegt fast ausschließlich auf der Gewalt von Schülern gegen Mitschüler, Lehrer und Sachen. Um erfolgreich im Umgang mit Gewalt zwischen Lehrkräften und Schülern zu sein ist es wichtig, der beschriebenen Tabuisierung von Lehrergewalt entgegenzuwirken; es ist erforderlich anzuerkennen, dass Machtmissbrauch von Lehrern existiert. Es ist mehrfach konstatiert worden, dass die Tabuisierung der Lehrergewalt in Forschung und Öffentlichkeit nicht zu legitimieren ist. Dies impliziert eine Forderung nach größerer Beachtung der hier behandelten Perspektive. Selbstverständlich darf dabei das gewalttätige Verhalten der Schüler nicht aus dem Blickfeld geraten. Schüler- und Lehrergewalt sollten gleichrangig und differenziert untersucht werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Jan 23, 2019
Zum Angebot