Angebote zu "Download" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Landesbauordnung NRW im Bild (eBook, PDF)
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der weiteren Deregulierung am Bau ziehen sich Kommunen und Bauämter immer weiter zurück. Damit steigt die Verantwortung der am Bau Beteiligten - insbesondere der Architekten und Planer. Um späteren Haftungsansprüchen entgegenzuwirken, müssen die Gesetzestexte richtig interpretieren und in die Praxis umgesetzt werden. Das Buch stellt die aktuelle Landesbauordnung NRW der dazugehörigen Verwaltungsvorschrift gegenüber. Die Autoren erläutern die "trockenen" Rechtstexte durch praktische Autorenhinweise und erläuternde Zeichnungen. Damit erleichtert das Buch die Anwendung der Bauordnung in der Praxis und hilft beim Erstellen einer rechtlich sicheren, genehmigungsfähigen Planung. Neu in der 4. Auflage: § 6 Abstandflächen: Zahlreiche Änderungen, Erleichterungen und Klarstellung im Abstandflächenrecht § 23 Nachweis der Verwendbarkeit von Bauprodukten im Einzelfall und § 28 Prüf-, Zertifizierung- und Überwachungsstellen: Änderungen der Bauproduktenrichtlinie gemäß EU-Recht § 65 Genehmigungsfreie Bauvorhaben: Der Katalog der genehmigungsfreien Bauvorhaben wurde erneut ausgeweitet. Damit wird das Bauen weiter vereinfacht, der Prüfumfang der Baubehörden reduziert während gleichzeitig die Verantwortung der Architekten und Planer weiter steigt. § 70 Bauvorlageberechtigung: Die Neufassung erweitert den Kreis der Bauvorlageberechtigten und ermöglichen weiteren Personengruppen, Bauanträge einzureichen. Bauantragsformulare und Verordnungen zum Download: Alle Bauantragsformulare und aktuelle Rechtstexte stehen zum Download bereit und erleichtern so einen schnellen, vollständigen und rechtssicheren Bauantrag.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Landesbauordnung NRW im Bild (eBook, PDF)
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der weiteren Deregulierung am Bau ziehen sich Kommunen und Bauämter immer weiter zurück. Damit steigt die Verantwortung der am Bau Beteiligten - insbesondere der Architekten und Planer. Um späteren Haftungsansprüchen entgegenzuwirken, müssen die Gesetzestexte richtig interpretieren und in die Praxis umgesetzt werden. Das Buch stellt die aktuelle Landesbauordnung NRW der dazugehörigen Verwaltungsvorschrift gegenüber. Die Autoren erläutern die "trockenen" Rechtstexte durch praktische Autorenhinweise und erläuternde Zeichnungen. Damit erleichtert das Buch die Anwendung der Bauordnung in der Praxis und hilft beim Erstellen einer rechtlich sicheren, genehmigungsfähigen Planung. Neu in der 4. Auflage: § 6 Abstandflächen: Zahlreiche Änderungen, Erleichterungen und Klarstellung im Abstandflächenrecht § 23 Nachweis der Verwendbarkeit von Bauprodukten im Einzelfall und § 28 Prüf-, Zertifizierung- und Überwachungsstellen: Änderungen der Bauproduktenrichtlinie gemäß EU-Recht § 65 Genehmigungsfreie Bauvorhaben: Der Katalog der genehmigungsfreien Bauvorhaben wurde erneut ausgeweitet. Damit wird das Bauen weiter vereinfacht, der Prüfumfang der Baubehörden reduziert während gleichzeitig die Verantwortung der Architekten und Planer weiter steigt. § 70 Bauvorlageberechtigung: Die Neufassung erweitert den Kreis der Bauvorlageberechtigten und ermöglichen weiteren Personengruppen, Bauanträge einzureichen. Bauantragsformulare und Verordnungen zum Download: Alle Bauantragsformulare und aktuelle Rechtstexte stehen zum Download bereit und erleichtern so einen schnellen, vollständigen und rechtssicheren Bauantrag.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Pädagogisches Handeln in der Sozialen Arbeit
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte der Sozialen Arbeit liegt darin, in jedem Einzelfall zu entscheiden, ob die Unterstützung ihrer Klienten eher zielorientiert oder prozessorientiert, vereinheitlicht oder flexibel und individualisiert, "top down" oder "bottom up" zu gestalten ist. Nicht selten ist die Folge eine Verunsicherung im professionellen pädagogischen Handeln. Die Erziehungswissenschaft kann hierzu inhaltlich und methodisch wertvolle Beiträge leisten. Der vorliegende Band stellt zentrale Theorien, Konzepte und Methoden mit zahlreichen Praxisbeispielen aus der Sozialen Arbeit vor. Es wird in verständlicher Weise gezeigt, wie Maßnahmen einzelfallbezogen an die jeweiligen Ausgangsbedingungen anknüpfen können, um zum Erfolg zu führen. Als Bezugspunkte dienen drei Handlungsschritte: die Erfassung der "Ist"-Situation von Klienten, die Formulierung der angestrebten "Soll"-Situation sowie die Konzipierung von Maßnahmen.Übungsaufgaben sowie eine ausführliche Materialsammlung mit diversen Arbeitshilfen zum Download veranschaulichen die Darstellung und erleichtern den Theorie-Praxis-Transfer.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Pädagogisches Handeln in der Sozialen Arbeit
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte der Sozialen Arbeit liegt darin, in jedem Einzelfall zu entscheiden, ob die Unterstützung ihrer Klienten eher zielorientiert oder prozessorientiert, vereinheitlicht oder flexibel und individualisiert, "top down" oder "bottom up" zu gestalten ist. Nicht selten ist die Folge eine Verunsicherung im professionellen pädagogischen Handeln. Die Erziehungswissenschaft kann hierzu inhaltlich und methodisch wertvolle Beiträge leisten. Der vorliegende Band stellt zentrale Theorien, Konzepte und Methoden mit zahlreichen Praxisbeispielen aus der Sozialen Arbeit vor. Es wird in verständlicher Weise gezeigt, wie Maßnahmen einzelfallbezogen an die jeweiligen Ausgangsbedingungen anknüpfen können, um zum Erfolg zu führen. Als Bezugspunkte dienen drei Handlungsschritte: die Erfassung der "Ist"-Situation von Klienten, die Formulierung der angestrebten "Soll"-Situation sowie die Konzipierung von Maßnahmen.Übungsaufgaben sowie eine ausführliche Materialsammlung mit diversen Arbeitshilfen zum Download veranschaulichen die Darstellung und erleichtern den Theorie-Praxis-Transfer.

Anbieter: buecher
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Pädagogisches Handeln in der Sozialen Arbeit
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte der Sozialen Arbeit liegt darin, in jedem Einzelfall zu entscheiden, ob die Unterstützung ihrer Klienten eher zielorientiert oder prozessorientiert, vereinheitlicht oder flexibel und individualisiert, "top down" oder "bottom up" zu gestalten ist. Nicht selten ist die Folge eine Verunsicherung im professionellen pädagogischen Handeln. Die Erziehungswissenschaft kann hierzu inhaltlich und methodisch wertvolle Beiträge leisten. Der vorliegende Band stellt zentrale Theorien, Konzepte und Methoden mit zahlreichen Praxisbeispielen aus der Sozialen Arbeit vor. Es wird in verständlicher Weise gezeigt, wie Maßnahmen einzelfallbezogen an die jeweiligen Ausgangsbedingungen anknüpfen können, um zum Erfolg zu führen. Als Bezugspunkte dienen drei Handlungsschritte: die Erfassung der "Ist"-Situation von Klienten, die Formulierung der angestrebten "Soll"-Situation sowie die Konzipierung von Maßnahmen.Übungsaufgaben sowie eine ausführliche Materialsammlung mit diversen Arbeitshilfen zum Download veranschaulichen die Darstellung und erleichtern den Theorie-Praxis-Transfer.

Anbieter: Dodax
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Pädagogisches Handeln in der Sozialen Arbeit
52,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte der Sozialen Arbeit liegt darin, in jedem Einzelfall zu entscheiden, ob die Unterstützung ihrer Klienten eher zielorientiert oder prozessorientiert, vereinheitlicht oder flexibel und individualisiert, 'top down' oder 'bottom up' zu gestalten ist. Nicht selten ist die Folge eine Verunsicherung im professionellen pädagogischen Handeln. Die Erziehungswissenschaft kann hierzu inhaltlich und methodisch wertvolle Beiträge leisten. Der vorliegende Band stellt zentrale Theorien, Konzepte und Methoden mit zahlreichen Praxisbeispielen aus der Sozialen Arbeit vor. Es wird in verständlicher Weise gezeigt, wie Massnahmen einzelfallbezogen an die jeweiligen Ausgangsbedingungen anknüpfen können, um zum Erfolg zu führen. Als Bezugspunkte dienen drei Handlungsschritte: die Erfassung der 'Ist'-Situation von Klienten, die Formulierung der angestrebten 'Soll'-Situation sowie die Konzipierung von Massnahmen. Übungsaufgaben sowie eine ausführliche Materialsammlung mit diversen Arbeitshilfen zum Download veranschaulichen die Darstellung und erleichtern den Theorie-Praxis-Transfer.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot
Pädagogisches Handeln in der Sozialen Arbeit
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine besondere Herausforderung für Fachkräfte der Sozialen Arbeit liegt darin, in jedem Einzelfall zu entscheiden, ob die Unterstützung ihrer Klienten eher zielorientiert oder prozessorientiert, vereinheitlicht oder flexibel und individualisiert, 'top down' oder 'bottom up' zu gestalten ist. Nicht selten ist die Folge eine Verunsicherung im professionellen pädagogischen Handeln. Die Erziehungswissenschaft kann hierzu inhaltlich und methodisch wertvolle Beiträge leisten. Der vorliegende Band stellt zentrale Theorien, Konzepte und Methoden mit zahlreichen Praxisbeispielen aus der Sozialen Arbeit vor. Es wird in verständlicher Weise gezeigt, wie Maßnahmen einzelfallbezogen an die jeweiligen Ausgangsbedingungen anknüpfen können, um zum Erfolg zu führen. Als Bezugspunkte dienen drei Handlungsschritte: die Erfassung der 'Ist'-Situation von Klienten, die Formulierung der angestrebten 'Soll'-Situation sowie die Konzipierung von Maßnahmen. Übungsaufgaben sowie eine ausführliche Materialsammlung mit diversen Arbeitshilfen zum Download veranschaulichen die Darstellung und erleichtern den Theorie-Praxis-Transfer.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 30.05.2020
Zum Angebot